>Toskana - ganz authentisch!
8 Tage: 14.09. - 21.09.2019

Exkursionsleitung: Dipl.-Geographin Monique Vögele

Die Toskana zählt zweifellos zu jenen Gegenden Europas, die man einmal im Leben besucht haben sollte. Am besten bei einer Studienreise wie dieser in einer kleinen Gruppe von max. 14 Personen, wo die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von authentisch toskanischen Erlebnissen eingerahmt werden. Das gilt zuallererst für unsere einmalige Unterkunft, einer sehr schönen, kürzlich renovierten Landvilla im Hinterland von Florenz (mit Pool im Park), deren Ur-sprünge bis ins 13. Jh. zurückgehen und wo schon Dante zu Gast war. Auf einem Hügel gelegen, mit weitem Blick übers Land zwischen Wein, Oliven und Zypressen, ist  es genauso, wie man sich einen Aufenthalt in der Toskana vorstellt, authentisch und abseits der hektischen Strukturen des  Massentourismus. Signora Serena wird uns dort außerdem jeden Abend mit allerbester toskanischer Küche verwöhnen. Das umfangreiche Programm ist sehr abwechslungsreich gestaltet. Zwischen Tagesausflügen, u.a. nach Florenz, Siena und Arezzo sind immer wieder Tage für die Seele mit schönen Natur- und Landschafts-erlebnissen inklusive kleiner Wanderungen und Spaziergängen eingebaut. Ein besonderer Schwerpunkt dieser Reise liegt auch auf der ländlichen, waldreichen und teils gebir-gigen östlichen Toskana, wo wir gerade abseits der üblichen Touristenpfade wunderbare, kaum bekannte Kulturzeugnisse entdecken werden.
 

Leistungen: Flugreise ab Stuttgart 7 Ü/HP + 2x Mittagspicknick, komplettes Exkursionsprogramm mit allen Transfers, Ausflügen, Eintritten, Führun-gen. 1840,- €, (EZ wegen begrenzter Zimmerzahl auf Anfrage +320,- €). Max. 14 Teilnehmende.

 

VHS Weingarten

Heinrich-Schatz-Str. 16
88250 Weingarten

Tel.: 0751 560353-0
Fax: 0751 560354-0
vhs@weingarten-online.de
http://www.vhs-weingarten.de
Lage & Routenplaner