POLEN
Landschaften und Kulturgüter von Danzig bis Ermland und Masuren
12 Tage: 06. - 17.07.2020

Geopuls-Exkursionsleitung:
Cezary Ponczek


In kaum einer anderen Region ist die gemein¬same Geschichte von Polen und Deutschland über die Jahrhunderte bis in die jüngste Gegenwart so lebendig wie hier: Vom Deutschen Ordensstaat bis zum Beitritt Polens in die Europäische Union 2004 wurden in oft bewegten Zei-ten die Grenzen mehrmals gravierend verschoben. Heute stehen, nach Schaf-fung der grenzüberschreitenden Eurore-gion Pomerania im Jahre 1995, die Zei-chen auf Verständigung. Dies ist auch eines der Ziele unserer Reise mit dem deutschsprachigen Landeskenner Ceza-ry Ponczek. Die Reise führt Sie zu den geschichtsträchtigen Kulturgütern sowie in die einzigartigen Landschaften, wel-che die Region prägen - von Danzig über Kaschuben / Pommerellen (heute Woiwodschaft Gdañsk-Pomorskie), dem Ermsland bis zu den Masuren - eine Reise, wie sie in Ihrer Gesamtheit nur mit Geopuls erlebt werden kann. Die Höhe-punkte sind dabei nicht nur die Städte, Ordensburgen des Deutschen Ordens (Marienburg, Heilsberg, Allenstein), die Wolfsschanze als Relikt der jüngeren Vergangenheit, die Nationalparke Slo-winski (Dünenfelder an der Ostsee) und Biebrza südöstlich der Masuren, sondern mitunter sicherlich auch die kulinari-schen Genüsse der regionalen Küche. Ausüführliches Programm bitte anfordern.

Leistungen: Direktflüge ab Frankfurt, Zubuchung Rail&Fly möglich (80 € / Person), 11 Ü/HP, Exkursionsprogramm mit allen Fahrten, Ausflügen, Besichtigungen und Eintritten 2090 €, EZ +280 €. Begrenzt auf 16 Teilnehmende
 

 

VHS Weingarten

Heinrich-Schatz-Str. 16
88250 Weingarten

Tel.: +49 751 560353-10
Fax: +49 751 56035-40
vhs@weingarten-online.de
http://www.vhs-weingarten.de
Lage & Routenplaner