CHORASAN & KAVIR
Kaspisches Meer, Mashhad und die Große Salzwüste – Nordost-Iran
12 Tage: 17. - 28.10.2020

Geopuls-Exkursionsleitung: Prof. Dr. Dieter Burger und Kazem Hamidizadeh

Das historische Chorasan reichte vom Kas¬pischen Meer bis zum Hindukusch sowie von Tadschikistan bis an die Grenze Pakis¬tans. Sein südwestlicher Teil entspricht dem heutigen Nordosten Irans. Zusammen mit der Dasht-e Kavir, die Große Salzwüste, erstreckt sich die Region auf einer Fläche von über 360.000 km² und ist damit etwas größer als ganz Deutschland, hat aber nur rund 8 Mio. Einwohner. Die meisten davon sind Perser, ethnische Minderheit sind u.a. die Afscharen (Chorasan-Türken) und Chorasan-Kurden. Auf Sie wartet eine touristisch nahezu unbekannte Region, jedenfalls aus europäischer Sicht. Ist Mashhad zumindest vom Na-men her noch ein Begriff, sind weitere Orte und ihr kulturelles Erbe meist unbe-kannt: z.B. Gorgan mit der Großen Mauer (zweitlängste Asiens) und dem Gonbad-e Qabus (UNESCO-Welterbe), Bojnord, Neyshapur (vollständig aus Holz gebaute Moschee), Tus (neben Mashhad wichti-ger religiöser Or), Gonabad (Dervisch-Zentrum), Oasenstadt Tabas mit pracht-vollem Garten Baghegolshan, Damghan (UNESCO-Welterbe und eine der ältesten Metropolen des Hochlandes). Ganz besonders fasziniert im Nordosten Irans aber die Natur. So stehen nicht nur der Damavand, mit 5.610 m höchster Berg Irans, und der Südosten des Kaspischen Meers mit der Lagune von Gorgan auf dem Programm, sondern vor allem die Namak-Wüste und die Große Salzwüste, Dasht-e Kavir. Für letztere lassen wir uns besonders viel Zeit und quartieren uns in der kleinen Oase Jandaq ein, von wo aus wir einen ganzen Tag den Süden der Wüste erkunden und auch die Stille des Nachthimmels genießen, bevor wir sie am nächsten Tag von Süd nach Nord vollständig durchqueren. Fast an der Grenze zu Turkmenistan wartet mit über 550 m Durch¬messer einer der größten Schlammvulkane auf den staunenden Besucher. Ausschreibung im Detail bitte anfordern.

Leistungen:> Flugreise ab Frankfurt, 11 Ü/HP, komplettes Exkursionsprogramm mit allen Ausflügen, Führungen, Besichtigungen, Eintritten 2420 €, EZ +340 €. Begrenzt auf 16 Teilnehmende

 

Programmheft

Dozenten

Aktuelles auf Facebook

Netzwerk Fortbildung

Feedback

Ihre Meinung über die besuchte Veranstaltung ist uns wichtig. Rückmeldungen helfen uns, die Qualität unseres Angebots (...) mehr

Newsletter

Abonnieren Sie hier unseren Newsletter! mehr

VHS Weingarten

Heinrich-Schatz-Str. 16
88250 Weingarten

Tel.: +49 751 560353-10
Fax: +49 751 56035-40
vhs@weingarten-online.de
http://www.vhs-weingarten.de
Lage & Routenplaner

VHS Weingarten

Heinrich-Schatz-Str. 16
88250 Weingarten

Tel.: +49 751 560353-10
Fax: +49 751 56035-40
vhs@weingarten-online.de
http://www.vhs-weingarten.de
Lage & Routenplaner