Informationsveranstaltung zum Thema öffentliche Musikwiedergaben

„Ich möchte eine Veranstaltung organisieren und dabei Musik verwenden, aber was muss ich beachten?“ Fragen wie diese werden bei der VHS beantwortet. Ziel der Veranstaltung ist es, Grundwissen zur GEMA zu vermitteln.
Wann muss eine Veranstaltung bei der GEMA angemeldet werden? Auf welchem Weg kann die Anmeldung vorgenommen werden? Welche Kosten kommen auf den Verein zu? Welche Nachlässe gibt es?
Diese Fragen stellen sich Veranstalter bzw. Organisatoren von öffentlichen Veranstaltungen mit Musik zwangsläufig. In der Informationsveranstaltung wird Grundwissen rund um die GEMA vermittelt. Nach dem Vortrag besteht die Möglichkeit, gezielt Fragen zu stellen.

Bitte unbedingt beachten: Diese Veranstaltung wird von der Stadt Weingarten unterstützt. Bitte teilen Sie uns unbedingt vor Beginn der Veranstaltung mit, in welchem Verein, Institution, o.ä. Sie aktiv sind. Dies gilt auch dann, wenn Sie bereits andere Kurse dieser Fortbildungsreihe besucht haben. Liegt uns bis zum Kursbeginn kein Nachweis vor, werden wir bei nicht kostenfreien Kursen die Teilnahmegebühr einziehen. Bei generell kostenfreien Kursen bitten wir Sie trotzdem um Mitteilung, wo Sie sich ehrenamtlich engagieren. 
1 Abend, 26.04.2018,
Donnerstag, 19:00 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
GEMA Geschäftsstelle Stuttgart
M1050-031-V
VHS-Geschäftsstelle, Heinrich-Schatz-Str. 16, 88250 Weingarten, Raum 5
5,00
(keine Ermäßigung)
Belegung: