Weihnachts-Kunstfahrt nach Bad Urach

Eine zauberhafte historische Fachwerkstadt, das einzige erhaltene spätmittelalterliche Residenzschloss Württembergs, die große gotische Amanduskirche – und das alles inmitten der wunderschönen Natur der Schwäbischen Alb – erwarten Sie mit besonderer Weihnachtsatmosphäre!
Am Vormittag besichtigen wir das Schloss mit seinen Kunstschätzen und einer prächtigen Prunkschlittensammlung, der größten ihrer Art weltweit! Nach der Mittagspause gibt es einen Rundgang im Städtle mit Besuch der St. Amanduskirche und dann ist genug Zeit zum gemütlichen Bummeln auf dem Weihnachtsmarkt in dieser besonders schönen historischen Atmosphäre. Wer möchte, kann auch noch das Stadtmuseum in einer alten Mühle besuchen (dieser Eintritt ist nicht im Fahrpreis enthalten).

Anmeldeschluss: 02.11.18 - danach ist kein kostenfreier Rücktritt mehr möglich.
Veranstalter: Firma Grabherr, Waldburg
1 Tag, 08.12.2018,
Samstag, 07:45 - 19:00 Uhr
1 Termin(e)
Angelika Hermann
N2061-011-R
49,60
(Fahrt inkl. Eintritt Schloss und Führungen, keine Ermäßigung) (gültig von 25 bis 29 Teilnehmenden)
42,00
(Fahrt inkl. Eintritt Schloss und Führungen, keine Ermäßigung) (gültig von 30 bis 34 Teilnehmenden)
37,00
(Fahrt inkl. Eintritt Schloss und Führungen, keine Ermäßigung) (gültig von 35 bis 39 Teilnehmenden)
32,90
(Fahrt inkl. Eintritt Schloss und Führungen, keine Ermäßigung) (gültig ab 40 Teilnehmenden)
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Angelika Hermann

Weingarten
N1091-011 18.10.18
Do
Weingarten
N1091-021 10.01.19
Do