Arbeiten mit Ton

Der Kurs bietet Tonen angelehnt an die Formensprache der modernen Plastik. Zu Beginn werden exemplarisch Plastiken aus der Moderne besprochen. Diese dienen als Anregung eigene Tonplastiken zu erfinden. Es gibt eine Einführung im Umgang mit dem Material Ton. Die Arbeiten werden gebrannt. Die an den ersten beiden Abenden gefertigten Arbeiten können farbig, mit Glasur, gestaltet werden. Vorkenntnisse sind keine erforderlich.
Die Kosten für den Ton und die Glasur müssen im Kurs nach Verbrauch entrichtet werden, das Brennen ist in der Kursgebühr enthalten.

6 Abende, 10.10.2018, - 21.11.2018,
Mittwoch, 18:00 - 20:00 Uhr
6 Termin(e)
Werner Mönch
N2082-01W4
Schule Berg, Bergstr. 10, 88276 Berg, Werkraum
75,40
(keine Ermäßigung, inkl. Brennofengebühr, zzgl. Materialkosten nach Verbrauch)
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Werner Mönch

Weingarten
N2071-021 22.11.18
Do