Vormittagskurs
Endlich Zeit für Latein - für Fortgeschrittene (9. Semester)
Kurs für Best Ager & andere Latin Lovers

Nach der Durcharbeitung des Lehrbuchs, die einen fundierten Wortschatz und die Formen und Grammatikphänomene des Lateinischen Vermittelt hat, wenden wir uns der Lektüre lateinischer Originaltexte zu. Themen könnten die Beschreibung der Germanen bei Cäsar und Tacitus oder die Philosophie des Stiokers Seneca (Zeit, Alter, Glück, Ertragen von Unglück) sein. Die Teilnehmer/innen entscheiden über die Lektüre, bei der auf unterschiedliche Textgattungen und rhetorische Stilmittel zur Textgestaltung eingegangen wird. Daneben beschäftigen wir uns weiterhin mit den Spuren der lateinischen Sprache in Fremdwörtern und Fachbegriffen, mit lateinischen Sprichwörtern, juristischen Grundsätzen, Inschriften und Beispielen aus der lateinischen Literatur, Geschichte und Kultur. Ziel des Kurses ist es, generell Freude an Sprache, Sprachverständnis und sprachliche Ausdrucksfähigkeit und Kenntnis der antiken Welt zu vermitteln.

Kurs ohne Lehrbuch. Dozent bringt Text mit (Kleine Textbände)

12 Vormittage, 17.09.2018, - 10.12.2018,
Montag, 10:30 - 12:00 Uhr
12 Termin(e)
Uwe Hertrampf
N4111-011
VHS, Gebäude Bücherei, Abt-Hyller-Straße 19, 88250 Weingarten, Raum 3
Standardgruppe ab 7 TN:
76,80
(gültig ab 7 Teilnehmenden)
Kleingruppe 6 TN:
92,20
, keine Ermäßigung (gültig bei 6 Teilnehmenden)
Kleingruppe 5 TN:
107,50
, keine Ermäßigung (gültig bei 5 Teilnehmenden)
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Uwe Hertrampf

Baienfurt
N1011-01W2 19.11.18
Mo