Tagesseminar am Dienstag
Zeugnisse formulieren, richtig schreiben und analysieren (ausgefallen)

Mitarbeiter/innen erwarten professionell formulierte Zwischen- und Endzeugnisse – für Personalverantwortliche eine wichtige Aufgabe. Sie müssen beachten, dass alle Angaben in korrekter Form enthalten sind.
 
>>Verschiedene Zeugnisarten
- Unterschiede und Anspruch
>>
Was muss im Zeugnis stehen?
- Angaben zur Person und Aufgaben
- Optimaler Aufbau und Gestaltung
>>
Form und Inhalt von Zeugnissen
- Reihenfolge, Umfang
>
Zeugnisanalyse, auch bei der Personalauswahl
- Formulierungen und deren Bedeutung
- Vorgelegte Zeugnisse richtig verstehen
>
Beispiele und Musterzeugnisse
- Zeugnisse professionell und sachlich korrekt verfassen

Zielgruppe: Das Seminar richtet sich an Personalverantwortliche und an Mitarbeiter/innen, die Zeugnisse schreiben bzw. vorbereiten.

Referentin:
Renate Klein, Betriebswirtin (VWA) Zusatzqualifikation Personalmanagement
Business Coach, Speakerin
Renate Klein
N5070-011
92,50
(keine Ermäßigung, inkl. Skript und Getränke) (gültig ab 6 Teilnehmenden)

Weitere Veranstaltungen von Renate Klein

Mi 20.03.19
09:00 - 16:30 Uhr
Weingarten
Zielführende Protokolle dienen als wertvolle Arbeitsgrundlage für alle Beteiligten
O5070-061
Mi 22.05.19
09:00 - 12:30 Uhr
Weingarten
Mi 26.06.19
09:00 - 16:30 Uhr
Weingarten