Wanderung auf dem oberschwäbischen Jakobsweg
Von Weingarten nach Brochenzell

Der oberschwäbische Jakobsweg verläuft von Ulm bis nach Konstanz und gehört zu den historisch belegten Pilgerrouten. Vielleicht sind Sie ja bereits einmal ein Stück der berühmten Pilgerroute gegangen oder wollen sich dieser in heimischen Gefilden annähern. An diesem Tag wollen wir gemeinsam den 23 Kilometer langen Abschnitt von Weingarten nach Brochenzell bewältigen. Begleitet und geleitet wird der Tag vom erfahrenen Wanderführer und Pilger Wolfgang Lokotsch. Der Weg führt die Gruppe von der Basilika in Weingarten über Ravensburg durch oberschwäbische Natur nach Brochenzell. Kirchenbesichtigungen und eine kurze Andacht unterwegs sind natürlich möglich.
Nach dem Abschluss in Brochenzell geht es zu Fuß weiter nach Meckenbeuren (ca. 1 Kilometer). Von dort findet die gemeinsame Rückfahrt mit der Bahn und anschließend ab Ravensburg mit dem Bus nach Weingarten statt (geplante Ankunft an der Haltestelle Weingarten Post). Je nach Marschgeschwindigkeit der Gruppe kann die Rückkehr zeitlich variieren.
Bitte für die Wanderung mitbringen: Sofern vorhanden Wanderstöcke, Wanderschuhe, Verpflegung und ausreichend Trinken (unterwegs keine Einkehrmöglichkeit), gewisse Grundkondition

Treffpunkt: 08:00 Uhr, Basilika Weingarten

Anmeldeschluss: 23.05.2019 – danach ist kein kostenfreier Rücktritt mehr möglich.

1 Tag, 01.06.2019
Samstag, 08:00 - 17:00 Uhr,
1 Termin(e)
Wolfgang Lokotsch
O1082-011
Basilika Weingarten
14,90
(keine Ermäßigung, inkl. Rückfahrt nach Weingarten)
 

Programmheft

Dozenten

Aktuelles auf Facebook

Feedback

Ihre Meinung über die besuchte Veranstaltung ist uns wichtig. Rückmeldungen helfen uns, die Qualität unseres Angebots (...) mehr

Newsletter

Abonnieren Sie hier unseren Newsletter! mehr

VHS Weingarten

Heinrich-Schatz-Str. 16
88250 Weingarten

Tel.: 0751 560353-0
Fax: 0751 560354-0
vhs@weingarten-online.de
http://www.vhs-weingarten.de
Lage & Routenplaner