Highland Dancing - „Hochland-Tanzen“
Schottischer Solotanz

Beim Highland Dancing handelt es sich um eine schottische Form des Solotanzes. Charakteristisch sind die schnelle Beinarbeit und kraftvolle Sprünge. Ihren Höhepunkt erlebten die Solotänze im 18. und 19. Jahrhundert. Heute werden sie zur Schau oder in Wettkampfform getanzt.

In dem Kurs werden Sie in diese Tanzart eingeführt. Dazu brauchen Sie Tanzschuhe mit weichen Sohlen, etwas Kühles zum Trinken und Freude an der Bewegung. 

3 Abende, 09.01.2019, - 23.01.2019,
Mittwoch, wöchentlich, 19:30 - 21:30 Uhr
3 Termin(e)
Cathrine Schmid
N2053-011
VHS, Gebäude Bücherei, Abt-Hyller-Straße 19, 88250 Weingarten, Raum 1
36,00
(keine Ermäßigung)
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Cathrine Schmid

Berg
N2053-02W4 10.11.18
Sa