Kunstfahrt nach München: Bayerisches Nationalmuseum

Die traditionelle Fahrt nach München zu Beginn des Jahres führt in das bayerische Nationalmuseum zu einer Reise > durch die europäische Kunst- und Kulturgeschichte. Dabei werden verschiedene Bereiche der Kunst von der Spätantike über das Mittelalter, die Renaissance und das Barock bis ins 19.Jahrhundert vorgestellt. Schwerpunkt der Führung wird die weltweit einzigartige Krippensammlung sein, bei der figurenreiche Weihnachtsszenen aus der Zeit zwischen 1700 und 1900 zu sehen sind.
Die Führung wird ergänzt durch die Besichtigung entsprechender Darstellungen in ausgewählten Kirchen im Münchner Stadtzentrum.

Anmeldeschluss: 10.12.2018 - danach ist kein kostenfreier Rücktritt mehr möglich.
Veranstalter: Firma Grabherr, Waldburg
1 Tag, 19.01.2019,
Samstag, 07:30 - 20:00 Uhr
1 Termin(e)
Rainer Michael Hepp
N2061-021-R
56,80
(Fahrt inkl. Eintritt Nationalmuseum und Führungen, keine Ermäßigung) (gültig von 25 bis 29 Teilnehmenden)
48,70 € (Fahrt inkl. Eintritt Nationalmuseum und Führungen, keine Ermäßigung) (gültig von 30 bis 34 Teilnehmenden)
43,10 € (Fahrt inkl. Eintritt Nationalmuseum und Führungen, keine Ermäßigung) (gültig von 35 bis 39 Teilnehmenden)
38,70 € (Fahrt inkl. Eintritt Nationalmuseum und Führungen, keine Ermäßigung) (gültig ab 40 Teilnehmenden)
Belegung: