Kochkurs aus der Traditionellen Chinesischen Medizin

In der Traditionellen Chinesischen Medizin, die ein Kondensat aus 3000 Jahre lang gesammelter und praktisch erprobter Weisheit ist, ging es schon immer um das GesundBLEIBEN, und daher vor allem um Lebensführung und somit um Ernährung. "Es gibt keine Traditionelle Chinesische Medizin ohne warmes Frühstück" sagt Dr. Georg Weidinger, TCM-Arzt und Buchautor.
Im Kurs lernen wir, wie wir uns von morgens bis abends mit höchst bekömmlichen Speisen (z.B. Frühstückbrei, Suppen) Gutes tun können. Wir erfahren, welche ganzheitliche Bedeutung das Essen für Körper, Geist und Seele haben kann. Beispielsweise sind Farben, Gerüche und Geschmäcker von Bedeutung für alle Sinne. Auch das gemeinschaftliche Erleben spielt eine wichtige Rolle - seit Menschengedenken sind Mahlzeiten Zeiten der (Tisch-) Gemeinschaft.
Bitte mitbringen: Geschirrtuch, Schürze und Vorratsgefäße für Reste.

1 Tag, 16.11.2019
Samstag, 11:00 - 14:00 Uhr,
1 Termin(e)
Timm Cebulla
P3051-401
26,00
(Lebensmittelkosten sind in der Gebühr enthalten)
Belegung: 
 (Kurs ist belegt, Anmeldung auf Warteliste möglich.)
 

Programmheft

Dozenten

Aktuelles auf Facebook

Netzwerk Fortbildung

Feedback

Ihre Meinung über die besuchte Veranstaltung ist uns wichtig. Rückmeldungen helfen uns, die Qualität unseres Angebots (...) mehr

Newsletter

Abonnieren Sie hier unseren Newsletter! mehr

VHS Weingarten

Heinrich-Schatz-Str. 16
88250 Weingarten

Tel.: 0751 560353-0
Fax: 0751 560354-0
vhs@weingarten-online.de
http://www.vhs-weingarten.de
Lage & Routenplaner