Nachmittagskurs
Latein für fortgeschrittene Anfänger ( 8. Semester )
Latein ist tot, es lebe Latein!

Wir vervollständigen in den letzten Lektionen des Lehrbuchs ( Lektion 13 - 15 ) die Kenntnisse in der Formenlehre und erarbeiten neben der Kasuslehre wichtige grammatische Konstruktionen wie Gerundium und Gerundivum. Daneben beschäftigen wir uns mit den Spuren des Lateins in der Gegenwart. Der wachsende Wortschatz ermöglicht die Erschließung von Fremdwörtern, von Beziehungen zu Wörtern in modernen Fremdsprachen und von wissenschaftlichen Fachbegriffen. Wir übersetzen und deuten lateinische Sprichwörter und analysieren die Sprachgestaltung mit Hilfe von Stilmitteln. Vermittelt werden auch Beispiele aus der antiken Kultur und Geschichte. Ziel des Kurses ist es, generell Freude an Sprache und Sprachanalyse, sprachliche Ausdrucksfähigkeit sowie Kenntnis der antiken Welt zu vermitteln.

Lehrbuch: Endlich Zeit für Latein. Hueber Verlag ( ISBN 978-3-19-009592-6 ), ab Lektion 13

12 Nachmittage, 10.02.2020 - 18.05.2020
Montag, 16:00 - 17:30 Uhr,
12 Termin(e)
Uwe Hertrampf
Q4111-021
VHS, Gebäude Bücherei, Abt-Hyller-Straße 19, 88250 Weingarten, Raum 3
Standardgruppe ab 7 TN:
76,80
(gültig ab 7 Teilnehmenden)
Kleingruppe 6 TN: 92,20 €, keine Ermäßigung (gültig bei 6 Teilnehmenden)
Kleingruppe 5 TN: 107,50 €, keine Ermäßigung (gültig bei 5 Teilnehmenden)

Belegung: 
 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Uwe Hertrampf

Kurs für Best Ager & andere Latin Lovers
Q4111-031
Mo 10.02.20
10:30 - 12:00 Uhr
Weingarten
 neu 
In Kooperation mit dem Denkstättenkuratorium NS-Dokumentation Oberschwaben
Q1011-01W2
Sa 25.04.20
14:00 - 16:00 Uhr
In Kooperation mit dem Denkstättenkuratorium NS-Dokumentation Oberschwaben und dem Studentenwerk Weiße Rose
Q1011-011
Sa 09.05.20
14:00 - 16:30 Uhr
Weingarten