Informationen rund um die Elektromobilität

Elektromobilität ist omnipräsent. Aus diesem Grund bietet die VHS einen Abend zum Thema mit verschiedenen Facetten und unterschiedlichen Fragestellungen an. Zum Abschluss gibt es zudem die Möglichkeit zum sachlichen Austausch untereinander.
Inhalte und Fragestellungen werden sein:
- Historisches zur Elektromobilität
- Warum hat sich elektrisches Fahren noch nicht durchgesetzt?
- Der technische Stand im Jahr 2020
- Verfügbare Fahrzeuge
- Stärken und Schwächen der Elektromobilität
- Fördermöglichkeiten, Steuerersparnisse und Betriebskosten
- Vorurteile und Halbwissen
- Rettet die Elektromobilität unsere Erde?
- Praktische Vorführung Kleinstelektrofahrzeug Citroen C-Zero.
- Lademöglichkeiten im Alltag vs. Laden auf der Langstrecke
- Was kommt nach dem klassischen Batteriefahrzeug?



1 Abend, 13.05.2020
Mittwoch, 19:00 - 20:30 Uhr,
1 Termin(e)
Hardy Meier
Q1042-011
VHS-Geschäftsstelle, Heinrich-Schatz-Str. 16, 88250 Weingarten, Raum 5
5,00
(keine Ermäßigung, Anmeldung erforderlich)

Belegung: 
 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Hardy Meier

Do 05.03.20
17:00 - 18:30 Uhr
Weingarten