Tango Argentino für Senioren/innen und Menschen mit Handicap

Dieser Tanz wird vom Führenden intuitiv auf ein beliebiges Musikstück entwickelt und dann auf den/die Partner/in durch einfühlsame Führung übertragen. Er kann sehr ruhig und reduziert, nur durch einfaches Gehen, getanzt werden. Jeder Tanz ist einmalig und nicht wiederholbar, kein Tanz gleicht dem anderen. Die Kunst in Harmonie und Gleichklang miteinander zu tanzen, erzeugt ein Hochgefühl und einen äußerst ästhetischen Anblick. Tango ist zudem eine exzellente Wahrnehmungsübung.
Das Tanzen fördert den Gleichgewichtssinn und stärkt die Muskulatur. Die Geistesleistung regt zudem das Gehirn an. Tango ist seit 2009 Weltkulturerbe.

Single-Anmeldungen sind nach Rücksprache möglich.
5 Nachmittage, 11.03.2020 - 27.05.2020
Mittwoch, 15:30 - 17:00 Uhr,
5 Termin(e)
Michaela Berg
Günter Späth
Q2055-011-S
VHS-Geschäftsstelle, Heinrich-Schatz-Str. 16, 88250 Weingarten, Raum 3
77,00
(keine Ermäßigung)

Belegung: 
 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Michaela Berg

So 16.02.20
17:15 - 18:45 Uhr
Berg
So 16.02.20
15:30 - 17:00 Uhr
Berg

Weitere Veranstaltungen von Günter Späth

So 16.02.20
17:15 - 18:45 Uhr
Berg
So 16.02.20
15:30 - 17:00 Uhr
Berg
 

Programmheft

Dozenten

Aktuelles auf Facebook

Netzwerk Fortbildung

Feedback

Ihre Meinung über die besuchte Veranstaltung ist uns wichtig. Rückmeldungen helfen uns, die Qualität unseres Angebots (...) mehr

Newsletter

Abonnieren Sie hier unseren Newsletter! mehr

VHS Weingarten

Heinrich-Schatz-Str. 16
88250 Weingarten

Tel.: 0751 560353-0
Fax: 0751 560354-0
vhs@weingarten-online.de
http://www.vhs-weingarten.de
Lage & Routenplaner