Kundalini-Yoga

Yoga ist ein Übungsweg, der in einzigartiger Weise Körper, Atem und Geist harmonisch miteinander verbindet. Es werden, durch die Kriyas, gerichtete Sequenzen von  Körperübungen (Asanas), mit geführten Atemübungen (Pranayama), sowie Übungen zur Beobachtung und geführter Meditation erlernt. Im Kundalini Yoga spielt auch der Laut eine Rolle, deshalb begleitet Musik den Unterricht und es werden einige Mantras gesungen. Die Praxis dieser spirituellen Technik führt zu einem Zustand größerer innerer Ruhe, geistiger Klarheit, Resilienz und körperlichen Wohlbefindens.
Der Kurs ist für Teilnehmende mit und ohne Vorkenntnisse geeignet.



10 Abende, 28.09.2020 - 07.12.2020
Montag, 19:30 - 21:00 Uhr,
10 Termin(e)
Thomas Pico
R3012-071
VHS, Gebäude Bücherei, Abt-Hyller-Straße 19, 88250 Weingarten, Raum 1
64,00

Belegung: 
 (Plätze frei)