Wanderung
Via Liguria – Von Weingarten an den Bodensee
Lindau - Bregenz

Von Lindau gehen wir morgens durch den Bösenreuter Tobel an den Leiblach-Fluss. Hier überqueren wir die Grenze nach Österreich und beginnen in der Nähe des Klosters Mariastern mit dem Aufstieg auf den Pfänder. Oben bei Höflings angekommen (870hm), haben wir eine fantastische Aussicht auf den See. Wir wandern weiter durch die Orte Lutzenberg und Eichenberg. Auf etwa derselben Höhe bewegen wir uns parallel zum Berg auf kleinen Pfaden und steigen hinter dem Weiler Oberhagggenberg hinunter in die Bregenzer Altstadt.

Diese Etappe umfasst 24 km (ca. 8h 00min Gehzeit, ca. 850 Höhenmeter bergauf, ca. 850 Höhenmeter bergab). Trittsicherheit und gute Kondition sind zwingend erforderlich.

Treffpunkt ist vor dem Bahnhof Lindau, Bahnhofsplatz 1, 88131 Lindau.

Eine Teilnahme ist ab 15 Jahren (nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten) möglich. Empfohlen werden knöchelhohe Wanderschuhe, lange Hosen, Wanderstöcke, Sonnenschutz und ein Vesper. Die Wanderung führt je nach Etappe wildromantisch und teilweise weglos durch Flussauen, Wiesen, Wälder etc. und wird von Wanderleiter Jochen Ebenhoch geführt und organisiert.

Anmeldeschluss ist aus organisatorischen Gründen am Mittwoch, 28.04.2021. Die Angabe einer Handynummer ist erforderlich.



1 Tag
Montag, 03.05.2021, 08:00 - 18:30 Uhr,
1 Termin(e)
Dr. Jochen Ebenhoch
S1001-031-R
19,00 € (keine Ermäßigung, zzgl. eventuell anfallender Nebenkosten für Verpflegung, Eintritte oder Transfers)

Belegung: 
 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Dr. Jochen Ebenhoch

 neu 
Abenteuerlicher Fernwanderweg
S1091-011-Online
Mi 03.03.21
19:00 – 21:00 Uhr
Home Office
Weingarten - Tettnang
S1001-011-R
Sa 01.05.21
07:45 – 18:30 Uhr
Weingarten
So 02.05.21
07:15 – 18:00 Uhr