Deutschtest für Zuwanderer A2/B1 (DTZ)

Die Prüfung "Deutschtest für Zuwanderer" schließt Integrationskurse ab, ist Voraussetzung für die Einbürgerung und gilt Arbeitnehmern als Nachweis ausreichender Deutschkenntnisse. Geprüft werden die Fertigkeiten: (1) Leseverstehen und Sprachbausteine (Grammatik), (2) Hörverstehen, (3) Schreiben, (4) Sprechen. Weitere Informationen zur Prüfung finden sich bei www.telc.net. Externe Teilnehmer sollten sich bis zum 12. Dezember 2022 bei der VHS Weingarten anmelden. Nach diesem Termin gibt es keine An- bzw. Abmeldemöglichkeit mehr.
Für diese Prüfung ist die persönliche Anmeldung an der VHS Weingarten erforderlich.


Es gelten die AGB´s der VHS Weingarten, die Prüfungsordnung der telc GmbH und die Durchführungshinweise zum Deutschtest für Zuwanderer vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge.
Diese Dokumente finden Sie in der aktuellen Fassung auf der Homepage der VHS Weingarten www.vhs-weingarten.de, der telc GmbH www.telc.net und des Bundesamtesamtes für Migration und Flüchtlinge www.telc.net


1 Tag, 14.01.2023
Samstag, 09:00 - 17:00 Uhr,
1 Termin(e)
ZeitOrt
Sa14.01.2023
09:00 - 17:00 Uhr
Heike Stoll
V404-0851
145,00