YOGA – zum Kennen lernen

Yoga ist ein Weg, um inneres Gleichgewicht herzustellen, Energie zu mobilisieren und das Bewusstsein zu entwickeln. Gleichzeitig werden Muskeln und Sehnen gekräftigt und gedehnt. Die Yogapraxis hat das Ziel, eine Balance zwischen Aktivität und Ruhe herzustellen und dadurch das Wohlbefinden zu steigern. Diese gewonnene Balance lässt sich auch auf die vielfältigen Anforderungen, die uns im Alltag begegnen, übertragen. Der sich immer in Bewegung befindende Geist findet Ruhe. Ihre innere Quelle wird genährt.

„Yoga" ist der Überbegriff für eine Vielzahl von körperlichen und geistigen Übungen. Seine Wurzeln liegen in Indien. Yoga ist weder Sport noch Religion, sondern eine intensive körperliche und geistige Praxis. Wenn in unserer westlichen Kultur die Rede von Yoga ist, ist oft Hatha-Yoga gemeint. Hatha bedeutet übersetzt Kraft und wird deshalb auch als "Yoga der Kraft/des Impulses" bezeichnet. Im Yoga vereinen sich körperliche Übungen, Atemübungen, Meditation, Konzentration und Entspannung.

Ich lade Sie in meinem Kurs ein, Ihren Körper, Ihren Geist und Ihre Seele in Einklang zu bringen. Der Kurs ist sowohl für interessierte Einsteiger ohne oder mit Vorkenntnissen als auch für Fortgeschrittene geeignet. Ich freue mich auf Sie.

Bitte mitbringen: Gymnastikmatte und ein kleines Kissen.

5 Abende, 17.01.2023 - 14.02.2023
Dienstag, wöchentlich, 18:00 - 19:15 Uhr,
5 Termin(e)
ZeitOrt
Di17.01.2023
18:00 - 19:15 Uhr
Di24.01.2023
18:00 - 19:15 Uhr
Di31.01.2023
18:00 - 19:15 Uhr
Di07.02.2023
18:00 - 19:15 Uhr
Di14.02.2023
18:00 - 19:15 Uhr
Beatrix Hoch
V3012-05W7
26,70

Belegung: 
Plätze frei
 (keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.)
Veranstaltung in Warenkorb legen (Warteliste)
Jetzt in Warteliste eintragen

Weitere Veranstaltungen von Beatrix Hoch

Di 20.09.22
18:00–19:15 Uhr
Wolpertswende
Plätze frei
Di 20.09.22
19:30–20:45 Uhr
Wolpertswende
Plätze frei
Di 08.11.22
18:00–19:15 Uhr
Wolpertswende
Plätze frei
Di 08.11.22
19:30–20:45 Uhr
Wolpertswende
Plätze frei
Di 17.01.23
19:30–20:45 Uhr
Wolpertswende
Plätze frei