Weingarten engagiert!
Social Media: Wie pflegt mein Verein Facebook, Instagram & Co. richtig

Soziale Medien sind für Vereine und Ehrenamtliche ein wichtiges Instrument, sich öffentlichkeits- und werbewirksam darzustellen. Dabei geht es nicht nur um die Kommunikation mit den eigenen Mitgliedern, sondern auch um die Chance, neue Engagierte oder Sponsoren auf sich aufmerksam zu machen.

Doch was macht einen guten Auftritt auf Facebook, Instagram und Co. aus? Wie nutzen Vereine die Netzwerke optimal?
In dem Workshop erfahren Sie, wie Sie der Social-Media-Präsenz Ihrer Organisation den letzten Schliff geben. Die Online-Marketing-Beraterin Lisa Klaschka gibt wertvolle Tipps aus der Praxis. Sie wagt auch einen kurzen Ausblick auf die Plattformen der Zukunft und Trends wie Künstliche Intelligenz.

Im Anschluss beantwortet die Kursleiterin gerne individuelle Fragen.

Das Seminar richtet sich an Vereine und ehrenamtliche Gruppen, die bereits einen oder mehrere Accounts pflegen und ihre Social-Media-Präsenz optimieren möchten.

Anmeldeschluss zu dieser Veranstaltung ist am 27.02.2024.

Bitte unbedingt beachten: Diese Veranstaltung wird von der Stadt Weingarten unterstützt. Bitte teilen Sie uns vor Beginn mit, in welchem Verein, Institution, o.ä. Sie aktiv sind. Dies gilt auch dann, wenn Sie bereits andere Kurse dieser Fortbildungsreihe besucht haben. Liegt uns bis zum Kursbeginn kein Nachweis vor, werden wir bei nicht kostenfreien Kursen die Teilnahmegebühr einziehen. Bei generell kostenfreien Kursen bitten wir Sie trotzdem um Mitteilung, wo Sie sich ehrenamtlich engagieren.
1 Abend, 06.03.2024
Mittwoch, 19:00 - 21:00 Uhr,
1 Termin(e)
Mi 06.03.2024 19:00 - 21:00 Uhr VHS-Geschäftsstelle, Heinrich-Schatz-Str. 16, 88250 Weingarten, Raum 5
Lisa-Marie Klaschka
Y1022-011
kostenfreie Veranstaltung für Ehrenamtliche aus Weingarten und deren Außenstellen
5,00 € (keine Ermäßigung) (nicht rabattierbar)

Veranstaltung in Warenkorb legen (Warteliste)
Jetzt in Warteliste eintragen

Belegung: 
keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.
(keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.)