Aquarellieren

Das Aquarell ist wie der Champagner unter den Maltechniken. Es ist spritzig und strahlt eine wunderbare Leichtigkeit aus. Wer sich auf die Technik einlässt, stellt fest, dass das, was so leicht aussieht, gar nicht so einfach zu bekommen ist. Dieser Aquarellkurs bietet die Hilfe an, die maltechnischen Grundlagen zu erwerben, um mit Freude gute Aquarelle zu kreieren. Dabei wird das abstrakte Aquarell genauso Thema sein wie Stillleben, Figur und Landschaft. Wer schon Farben besitzt kann gerne damit arbeiten.
>Farben, Pinsel und Aquarellpapier können beim Dozent bei Kursbeginn bestellt werden. Am ersten Abend bringt der Dozent Material zum Arbeiten mit.

4 Abende, 14.03.2018, - 18.04.2018,
Mittwoch, 17:30 - 20:00 Uhr
4 Termin(e)
Werner Mönch
M2051-061
VHS, Gebäude Bücherei, Abt-Hyller-Straße 19, 88250 Weingarten, Raum 2
50,70
(keine Ermäßigung, zzgl. Materialkosten nach Verbrauch)
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Werner Mönch

Berg
M2062-01W4 02.05.18
Mi