Biathlon-Tag

Sie sind begeisterter Biathlon Fan und wollten sich schon immer mal wie Laura Dahlmeier, Simon Schempp oder Martin Fourcade fühlen? Dann haben wir das Richtige für Sie: Unser Biathlontag in Oberstdorf! Erleben Sie, wie herausfordernd die Kombination aus Langlauf und Schießen wirklich ist und schätzen Sie die Leistung der Profi-Biathleten umso mehr. In diesem Tageskurs wird die gesamte Bandbreite des Biathlonsports erlernt und geübt. Dazu gehören: Erlernen der Grundtechnik, Festigen des Basiswissens, Schulung rennlaufspezifischer Technikvarianten. Die Teilnehmer werden je nach Vorkenntnissen in Gruppen eingeteilt. Geschossen wird mit Lasergewehren.

Ablauf:
10.00 Uhr Begrüßung der Teilnehmer im Langlaufstadion in Oberstdorf
10.05-10.15 Uhr Ausgabe der Testausrüstung/Lehrmaterial und Gruppeneinteilung
10.15-11.45 Uhr Technikschulung Skating und Crusing je nach Gruppe, Einweisung in die Lasergewehre und in das Biathlontraining
11.45 -12.00 Uhr gemeinsame Tour mit Langlaufski zur Gaststätte Fuggerhof am Ortsrand von Oberstdorf
12.00-13.00 Uhr Mittagspause im Gasthof Fuggerhof / Essen nach Karte
13.00-15.00 Uhr Rückkehr ins Langlaufstation mit anschließendem Gaudiwettbewerb im Biathlon.
15 Uhr Rückgabe Leihmaterial und Siegerehrung

In den Kosten sind der Unterricht, das Leih- und Testmaterial (Ski, Stöcke, Langlaufschuhe von den Firmen Fischer und Rossignol), die Nutzung der Biathlonanlage, Bereitstellung von Kaffee und Tee enthalten.
Bitte organisieren Sie die Anreise selbst.

Bitte mitbringen: Vesper, angepasste Winterkleidung, Wechselkleidung.

Anmeldeschluss 11.01.18, danach ist ein kostenloser Rücktritt mehr möglich.


1 Tag, 11.02.2018,
Sonntag, 10:00 - 15:30 Uhr
1 Termin(e)
Klaus Häger
L3001-111
Langlaufstadion Oberstdorf im Ried, Birgsauer Str 35, 87561 Oberstdorf
60,00 € (keine Ermäßigung)
Belegung: