Zugriff mit Maß
Wie man das Internet für den Nachwuchs technisch beschränken kann

Die Internetnutzung ist in vielen Familien ein beständiger Streitpunkt. Eltern möchten meist, dass Ihre Kinder nicht zu lange online sind, die Kinder und Jugendlichen wollen meist ohne Beschränkungen 24/7 vernetzt sein. Oft genug gibt es dann andauernde und nervenaufreibende Diskussionen in den Familien. Wann ist es genug? Wie kann man die Nutzung sinnvoll begrenzen?
Eine Möglichkeit ist eine technische Lösung: Am Beispiel der AVM FritzBOX wird gezeigt, wie man die Uhrzeit und die Anzahl der Stunden beschränken und begrenzen kann.
Es wird gezeigt, wie man dies selbst umsetzt und bei Bedarf auch wieder verändern kann. Für manchen Eltern auch ein "Selbstschutz": das Internet ist (fast) unendlich, aber irgendwann will man auch selbst mal ins Bett...



1 Abend, 03.04.2017,
Montag, 18:30 - 20:45 Uhr
1 Termin(e)
Robert Dietz
K1060-021
Realschule, Dozenten und Teilnehmer Eingang an der Ettishofer Straße, Brechenmacherstr. 21, 88250 Weingarten, Raum 15, EG
9,00 €
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Robert Dietz

Weingarten
K1011-001-V 26.04.17
Mi
Weingarten
K2111-021 08.05.17
Mo
Weingarten
K2111-041 19.06.17
Mo
Weingarten
K2111-031 26.06.17
Mo