Vor 200 Jahren: Höhepunkte der Deutschen Romantik
Carl Maria von Weber und E.T.A. Hoffmann

In loser Fortsetzung des Kurses vom letzten Semester bieten wir zwei Künstlerbiografien an: Zwei der großen Genies der Romantik, die genau vor zweihundert Jahren ihre bedeutendsten Werke geschrieben und aufgeführt haben. Carl Maria von Weber war der erste große romantische Komponist, dessen Werk das ganze 19. Jahrhundert geprägt hat und dessen Oper "Der Freischütz" um 1820 Furore gemacht hat. Ernst Theodor Amadeus Hoffmann war ein Multitalent bzw. - Genie, er dichtete, komponierte, dirigierte, inszenierte am Theater und war auch noch Maler und Zeichner.   
Jedem der Künstler ist ein Abend gewidmet mit seinem Leben und Werk, wie immer mit vielen Zitaten, Bildern, Werkproben und natürlich Musik.     

2 Abende
Mittwoch, 11.03.2020, 19:00 - 20:30 Uhr
Mittwoch, 18.03.2020, 19:00 - 20:30 Uhr,
2 Termin(e)
Angelika Hermann
Q2061-011
VHS-Geschäftsstelle, Heinrich-Schatz-Str. 16, 88250 Weingarten, Raum 5
20,00
(keine Ermäßigung)

Belegung: 
 (Plätze frei)

Weitere Veranstaltungen von Angelika Hermann

Di 21.07.20
07:30 - 20:00 Uhr
 

VHS Weingarten

Heinrich-Schatz-Str. 16
88250 Weingarten

Tel.: 0751 560353-0
Fax: 0751 560354-0
vhs@weingarten-online.de
http://www.vhs-weingarten.de
Lage & Routenplaner