Wochenendkurs
Waldbaden - Shinrin Yoku
Achtsamkeit im Wald

Waldbaden - Shinrin Yoku stammt aus dem Japanischen und bedeutet so viel wie "Baden in der Waldluft". In Japan ist das Waldbaden ein fester Bestandteil der Gesundheitsvorsorge und als Anti-Stress-Management-Methode anerkannt. Der Wald tut uns gut, das haben wir schon alle selbst gespürt und das bestätigt mittlerweile auch die Wissenschaft.
Wir tauchen ein in die Natur des Waldes, streifen achtsam, entspannt und ziellos umher und nehmen dabei gleichzeitig die Heilkraft des Waldes auf. Wir nehmen wahr, was um uns (und vermutlich auch in uns) ist. Mit ein paar einfachen angeleiteten Übungen erfahren wir den Wald mit all unseren Sinnen.
Dabei kommen wir auch in Kontakt mit altem Wissen unserer Vorfahren – den Naturvölkern.
Das Waldbad findet bei jedem Wetter statt, außer bei Unwetter.
Bitte mitbringen: Wald- und wettertaugliche Kleidung (auf jeden Fall lange Hosen und Socken), ggf. Insekten- und Zeckenschutz, eine isolierende Sitzunterlage, warme Kleidung (wir sind nicht immer in Bewegung), ein kleines Getränk und ein Snack (Obst, Müsliriegel o.a.).


1 Nachmittag, 10.10.2020
Samstag, 14:00 - 17:00 Uhr,
1 Termin(e)
Nicole Fleig
R3011-031
Parkplatz Haslachwald, Reuthebühlstr., 88250 Weingarten
14,80

Belegung: 
 (Plätze frei)
 

VHS Weingarten

Heinrich-Schatz-Str. 16
88250 Weingarten

Tel.: +49 751 560353-10
Fax: +49 751 56035-40
vhs@weingarten-online.de
http://www.vhs-weingarten.de
Lage & Routenplaner