Große Opern der Musikgeschichte VII

In diesem Semester wollen wir uns drei bedeutenden Opern ganz unterschiedlicher Stilrichtungen widmen. Georg Friedrich Händel (1685-1759) hat mit seinem „Ariodante“ ein barockes Meisterwerk geschaffen, das ganz der zeitüblichen Affektenlehre verpflichtet ist und damit menschliche Gefühle in ganz unterschiedlicher Form in Musik umzusetzen weiß. Die italienische Oper des 19. Jahrhunderts erreicht mit „Lucia di Lammermoor“ des aus Bergamo stammenden Gaetano Donizetti (1797-1848) einen kunstvoll-virtuosen Höhepunkt. Musikalisch wie thematisch ganz der Romantik verpflichtet, ist Richard Wagners (1813-1883) dreiaktige Oper „Tannhäuser“, in dem der Komponist den mittelalterlichen Sagenkreis um den Sängerkrieg auf der Wartburg aufgreift. 
Wie immer werden die einzelnen Opern mit Bezügen zur Biographie des jeweiligen Komponisten als Kunstwerke ihrer Entstehungszeit vorgestellt.

07.03.24: Georg Friedrich Händel, "Ariodante (1735)
02.05.24: Gaetano Donizetti, "Lucia di Lammermoor" (1835)
20.06.24: Richard Wagner, "Tannhäuser" (1845)
3 Abende
Donnerstag, 07.03.2024, 19:30 - 21:00 Uhr
Donnerstag, 02.05.2024, 19:30 - 21:00 Uhr
Donnerstag, 20.06.2024, 19:30 - 21:00 Uhr,
3 Termin(e)
Do 07.03.2024 19:30 - 21:00 Uhr VHS-Geschäftsstelle, Heinrich-Schatz-Str. 16, 88250 Weingarten, Raum 2
Do 02.05.2024 19:30 - 21:00 Uhr VHS-Geschäftsstelle, Heinrich-Schatz-Str. 16, 88250 Weingarten, Raum 2
Do 20.06.2024 19:30 - 21:00 Uhr VHS-Geschäftsstelle, Heinrich-Schatz-Str. 16, 88250 Weingarten, Raum 2
Rainer Michael Hepp
Y2120-011
30,00 € (keine Ermäßigung) (nicht rabattierbar)

Belegung: 
Plätze frei
(Plätze frei)
  1. Weitere Veranstaltungen von Rainer Michael Hepp

    1. Französisch für Fortgeschrittene mit Vorkenntnissen GER A2Y4081-021

      28.02.24 - 10.07.24 (15-mal) 19:30 - 21:00 Uhr
      Weingarten
      Plätze frei
      (Plätze frei)
    2. Der FreischützY2120-031 neu 

      Ein Einführungsabend in die Oper von Carl Maria von Weber
      11.07.24 (1-mal) 19:30 - 21:00 Uhr
      Weingarten
      Plätze frei
      (Plätze frei)
    3. Stuttgarter Staatstheater: Ballett "Schwanensee"Y2121-021-R neu 

      19.07.24 (1-mal) 15:30 - 00:30 Uhr
      keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.
      (keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.)
    4. Stuttgarter Staatstheater: Ballett "Schwanensee"Y2121-011-R neu 

      19.07.24 (1-mal) 15:30 - 00:30 Uhr
      keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.
      (keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.)
    5. Stuttgarter Staatstheater: Ballett "Schwanensee"Y2121-031-R neu 

      19.07.24 (1-mal) 15:30 - 00:30 Uhr
      keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.
      (keine freien Plätze. Anmeldung auf Warteliste möglich.)